Kaltenstein – Alte Pferdetränke

Eine der bekannteren Punkte auf dem Hoxberg ist der Kaltenstein bei Zollstock. Der Spazierweg bedient sich in Teilen des begleitenden Premiumwanderweges Kaltensteinpfad und dessen Höhenpunkten, ohne dessen teilweise extremeren Steigungen mitzunehmen. Neben dem phantastischen Ausblick auf den Schaumberg gibt es eine Menge Stellen, an denen man eine kurze Pause einlegen kann, um zu rasten oder einfach nur die vielfältigen Facetten der Natur zu genießen.

Spazierweg: Hoxberg – Kaltenstein – Alte Pferdetränke

– Art: Rundweg, Familienfreundlich
– Terrain: Wald, teilweise Premiumwanderweg
– Parkplatz: Waldparkplatz zwischen Zollstock und Hoxberg
– Länge: 8,7 km
– Höhenmeter: ➚ 215m | ➘ 215m
– Schwierigkeit: mittel
– Empfohlene Gehrichtung: Gegen den Uhrzeigersinn

– Naturerlebnis: ⋆⋆⋆⋆


Mehr lesen

Walking Conny Hill

Ein immer lohnenswertes Ziel ist das westlich von Hoxberg gelegene Conny Hill. Die Anlage zeichnet sich insbesondere durch zwei große Wohlfühlbänke mit Sicht auf den Nalbacher Litermont aus. Die Strecke ist abwechslungsreich mit zum Teil hervorragender Fernsicht und wie auch entspannenden Waldabschnitten.

Spazierweg: Hoxberg – Conny Hill

– Art: Rundweg, Familienfreundlich
– Terrain: Wald, Feld, Wassertreten
– Parkplatz: Unterhalb von Conny Hill
– Länge: 5,6 km
– Höhenmeter: ➚ 113m | ➘ 113m
– Schwierigkeit: leicht
– Empfohlene Gehrichtung: Im Uhrzeigersinn

– Naturerlebnis: ⋆⋆⋆⋆


Mehr lesen

Kasteler Felsenpfad

Der Kasteler Felsenpfad bietet ein abwechslungsreiches und sehenswertes Naturerlebnis. Die hohen Felsformationen direkt gelegen an dem schmalen Wanderpfad, perfektionieren die positiven Eindrücke. Highlight stellt der bekletterbare Altfels dar, bei dessen Besteigung man neben Schwindelfreiheit auf jeden Fall festes Schuhwerk haben sollte. Der Pfad selbst ist mit ca. 440 Höhenmetern schwer und man sollte ausreichend Kondition und Zeit mitbringen.

Mehr lesen